Seen und Berge … und ein bisschen Meer

Team Erdbeerschoki

Almsee … gut gestärkt lässt es sich hier wunderbar arbeiten!

Ich muss gestehen, ich gehöre zu den besonders glücklichen Menschen, die einen wirklich tollen Job haben und mit einem fantastischen Team wirksam sein dürfen. Damit wir so energievoll und kreativ arbeiten können, gönnen wir uns ab und zu eine zweitägige Klausur, die wir oft an einem außerordentlich schönen Ort verbringen. Diesmal war es der Almsee. Auch hierfür haben wir uns beim Ums Egg mit Obst, Gemüse, Getränken und Snacks eingedeckt. So konnten wir uns zwischen den intensiven Arbeitsblöcken immer wieder mit Leckereien stärken.

Ferien … yes we love it!

Gleich nach der Klausur gehts in die Herbstferien. Die ganze Familie fiebert dieser Auszeit entgegen – nein fiebern tut hier niemand – keine Angst! Für uns steht fest: Wir wollen weg fahren! In den Süden, am liebsten ans Meer. Naja … in den Süden Österreichs und an das Meer der Wiener*innen haben wir es immerhin geschafft. Um der Challenge nicht gänzlich auszuweichen bunkern wir noch ordentlich Jausenmaterial. Nach stundenlangem Packen (das werden wir wohl nie wirklich schnell schaffen) fallen wir erschöpft ins Auto und verspeisen nach wenigen Minuten Fahrt auch schon beinahe die gesamte Jause.

Ums Egg to go

Wir gehen in die Verlängerung

Nach unserem Urlaub ist die Challenge eigentlich – also offiziell – fast vorbei. Keine Frage: Wir verlängern zumindest um diese eine Woche, die wir jetzt weg waren. Ob ich es danach auch so streng nehme, kann ich noch nicht sagen. Definitiv sind uns die Wochen bisher sehr leicht gefallen. Ab und zu wünschen sich die Kinder spezielle Süßigkeiten, aber wirkliche Einschränkungen konnten wir nicht wahrnehmen. Doch! Gerhard möchte ergänzen: Er hat nicht täglich Weintrauben bekommen! Deshalb sind wir ja jetzt im Burgenland, wo er jede Gelegenheit nützt, eine unbeaufsichtigte Weinrebe zu plündern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.